Zahlungsmethoden

Barzahlung

Die Bezahlung kann nach jeder Stunde oder am Monatsende erfolgen. Wir empfehlen allerdings die Bezahlung per Sepa oder Überweisung. Durch die Umsatzsteuer ergeben sich Cent-Beträge, die elektronisch deutlich leichter beglichen werden können. 

SEPA-Einzugsverfahren

Bei dieser Methode werden die Beträge, welche sich monatlich ansammeln, von uns von Deinem Bankkonto abgebucht. Dazu bedarf es eines SEPA-Lastschriftmandats (sozusagen eine Erlaubnis, dass wir das Geld einziehen dürfen), welches wir gemeinsam ausfüllen und unterzeichnen müssen. Die Abbuchung erfolgt am 1. oder 15. jedes Monats.

  • Rechenbeispiel: 6 mal Nachhilfe (à 20€) pro Monat = 120€ werden eingezogen

Überweisung

Klassische Überweisung über Online-Banking oder schriftlich. 

Generell erhälst Du am Monatsende eine offene bzw. beglichene Rechnung. Darauf sind alle Stunden, die behandelten Themen und Beträge transparent ersichtlich.

Copyright 2018 - Notendoktor Nachhilfe - Alle Rechte vorbehalten​